Reparaturen


Sollte einmal etwas an Ihrer Ware beschädigt sein oder erneuert werden müssen, so verfügen wir über verschiedene Möglichkeiten Ihnen weiterzuhelfen.

 

Inerhalb der ersten zwei Jahre ab Kaufdatum (Wichtig ist dass Sie stets den Kassenbon mitbringen. Die meisten Hersteller wollen einen Kaufnachweis bei einer Reklamation sehen!) können wir Ihren beschädigten Artikel einsenden und durch den Hersteller reparieren oder ersetzen lassen.

 

Darüberhinaus bieten manche Hersteller längere Garantiezeiträume, in denen Schäden an Ihrer Ware für Sie ggf. kostenlos repariert werden oder Sie Ersatz bekommen, falls eine Reparatur nicht möglich sein sollte. Hierbei beachten Sie bitte, dass Sie Ihren gekauften Artikel bei manchen Herstellern registrieren müssen, um eine Garantieverlängerung zu bekommen. Bewahren Sie daher den Kaufbeleg und/oder Ihr Garantieheft gut auf. Denn Garantie ist immer eine Leistung des Herstellers. Wir als Händler sind dagegen in Gewährleistungsfällen Ihr Ansprechpartner.

 

Zudem bitten wir darum uneindeutige Formulierungen seitens einiger Hersteller nicht uns anzulasten: Ein "lebenslanger Reparaturservice" bedeutet so zum Beispiel nicht zwingend, dass Reparaturen für Sie kostenlos durchgeführt werden. Es können sehr wohl Porto, Material- und Arbeitskosten anfallen. Zudem bezieht sich das "lebenslang" oftmals auf die Lebensdauer (Verfügbarkeit im Sortiment des Herstellers) des Artikels.

 

Sollten Sie eine Beschädigung an Ihrer jahrealten Liebelingstasche feststellen oder z.B. einen defekten Verschluss erneuern wollen, so stehen wir in engem Kontakt zu fachkundigen Lederreparateuren. Diese verfügen über jahrelange Erfahrung und verarbeiten hochwertige, teilweise ausschließlich original Ersatzteile. Sprechen Sie uns einfach an, und wir lassen für Sie einen Kostenvoranschlag erstellen.

 

Kleiner Reparaturen kann beispielswiese unsere Schneiderin zum Selbskostenpreis durchführen.